Ortsgemeinde Maseltrangen
alles was Sie wissen müssen

Alles Wissenswerte über die Ortsgemeinde Maseltrangen
mitten in der Natur

 

Die Ortsgemeinde Maseltrangen wird durch die Bürgerinnen und Bürger von Maseltrangen gebildet, welche in der politischen Gemeinde Schänis wohnhaft sind. Oberstes Organ ist die Bürgerschaft. Sie berät und beschliesst an der Bürgerversammlung, soweit nicht Urnenabstimmung vorgeschrieben ist.

  

 

 

NEWS 


Alpabfahrt 2022

Alpabzug22_1
Alpabzug22_2
Alpabzug22_3
Alpabzug22_4
Alpabzug22_5
Alpabzug22_6
Alpabzug22_7
Alpabzug22_8


Alphüttenvermietung

Die Ortsgemeinde Maseltrangen ist in Besitz von vier Alphütten. Diese werden per 1. Mai 2023 zur Neuvermietung ausgeschrieben. Ortsbürgerinnen und Ortsbürger mit Wohnsitz innerhalb der politischen Gemeinde Schänis erhalten den Vorzug.

Haben Sie Interesse und sind bereit, den Alphütten und der Umwelt Sorge zu tragen? Dann melden Sie sich bitte bis spätestens 31. Oktober 2022 – unter Angabe der gewünschten Alphütte – schriftlich bei der Präsidentin des Ortsverwaltungsrates, Frau Manuela Schnyder, Dörflerriet-Strasse 10, 8718 Schänis oder über Kontakt. Das Reglement über die Vermietung kann hier eingesehen werden.

 Hier gelangen Sie zu den Beschreibungen der Alphütten.

 

Imagefilm Ortsgemeinden 

Der Verband St. Galler Ortsgemeinden (VSGOG) hat einen Imagefilm erstellt, welcher die vielseitigen Aufgaben der Ortsgemeinden aufzeigt.

 

Hier gelangen Sie zum Film